2Hot und Peter Heger – 7. Pirnaer Boogie-Woogie-Nacht

2Hot und Peter Heger

7. Pirnaer Boogie-Woogie-Nacht

Peter Heger, Foto: PR

An diesem Abend zelebrieren Pianist Christian Schöbel und Schlagzeuger Mario Meusel eine quick­lebendige Hommage an die sächsisch-bayrische Freundschaft. Dafür braucht es neben dampfenden Grooves und rollenden Bässen einen besonderen Gast.

2Hot begrüßt einen guten Freund vom Weißwurst-Äquator: Peter Heger. Hegers Name ist aus der deutschen Boogie-Woogie und Ragtime-Szene längst nicht mehr wegzudenken.

Das Erdinger Unikum begeistert klassisches und Boogie-Publikum gleichermaßen. Die Zutaten sind dabei jene, die einen guten Bayern auszeichnen: Tempo, Technik, großes Herz und ein sehr erdiger Humor. Heger ist ganz nebenbei ein anerkannter und viel beschäftigter Klavierpädagoge. Darum hat er jede Menge Literatur und vor allem eine Sache immer dabei: gute Noten! Spielend lässt er die Genregrenzen zwischen Bach und Blues verschmelzen, gesellt Ragtime neben Sarabande und sorgt mit stilistischen Husarenstücken der großen Komponisten für Furore.

Vorstellungen