Dresdner Salon-Damen: »Frauen sind keine Engel«

Dresdner Salon-Damen: »Frauen sind keine Engel«

Musik der 30er bis 50er Jahre – »Frauen sind keine Engel« fragen sich die erstaunten Hörer, wenn sie im Weihnachtsprogramm der Dresdner Salon-Damen dem charmanten musikalischen Zusammentreffen der zauberhaften Musik der 30er bis 50er Jahre mit den traditionsreichen Weihnachtsliedern aus aller Welt lauschen…

Dresdner Salon-Damen; Foto: Heike Neubauer-Antoci

Die Dresdner Salon-Damen sind ein Ensemble aus der Barockstadt Dresden. Sie sind der innersten Überzeugung, dass »mit Musik alles besser wird«. Das gelingt ihnen famos, denn nicht nur die musikalische Vielfalt der Damen ist beeindruckend, sondern auch ihre amüsante Mimik und der köstliche Humor beleben ihren feinsinnigen Vortrag. Die besondere Note der Interpretation wundervoller Lieder dieser Zeit liegt in ihrem ganz persönlichen Stil. Dieser wird nicht zuletzt von den von ihnen eigens geschriebenen Arrangements und dem vielseitigen Einsatz verschiedener Instrumente geprägt.

Vorstellungen

13. Dezember 2019
19.30 Uhr
Tom Pauls Theater
Pirna
Ausverkauft