Dresdner Salon-Damen: »Liebling, mein Herz lässt Dich grüßen«

Dresdner Salon-Damen: »Frauen sind keine Engel«

Da sind sie wieder … die 20er Jahre, in ihrer Sehnsucht nach Ausgelassenheit, dem unstillbaren Verlangen nach Freiheit und Lebenslust und dem wilden Drang nach Vergnügen und Tanz.

Die Dresdner Salondamen, Foto: Heike Antoci

Der Wunsch nach stilvoller Unbeschwertheit und freudigem Genuss ist wohl das, was gerade in unserer Zeit wieder in den Herzen wächst und die goldenen 20er Jahre auferstehen lässt. Lassen Sie sich von den Dresdner Salondamen in eine Welt der mitreißenden Melodien der Comedian Harmonists, der leichtfüßigen Schlager der Filmstars und der zu Herzen gehenden Melodien Charlie Chaplins entführen, deren Blüte genau ein Jahrhundert zurück liegt.

Lauschen sie dem speziellen Humor der Texte mit ihren versteckten Botschaften, wippen sie im Takt zu den heißen Rhythmen des »Charleston«, und verbringen sie mit den aufreizenden Damen »eine Nacht voller Seligkeit «. Der ganz eigene Stil der Dresdner Salon-Damen wird von besonderen Arrangements und dem vielseitigen Einsatz verschiedener Instrumente geprägt.

Vorstellungen

9. Oktober 2020
19.30 Uhr
Tom Pauls Theater
Pirna
Tickets im Tom Pauls Theater

Karten kaufen – 22,00 Euro

Tel 03501 7793 122