Hans-Eckardt Wenzel

Hans-Eckardt Wenzel

Wenzel:Solo:Live

Hans-Eckardt Wenzel; Foto: Sansibar Kulturmanagement

Wenzel schafft es nicht, früh zu sterben. Dabei bieten sich ihm ständig Gelegenheiten. Doch er widersteht, denn immer ist irgend etwas noch nicht fertig: Ein Kuss, ein Lied, ein Kind, ein Lachen, eine Zigarette. Irgendwo wartet noch ein halb volles Glas Wein, Unglück muss mit Resten von Philosophie gefüttert werden, die Wahrheit verlangt dringend nach einem Narren. Er singt betörend schöne Lieder, hält sich bewusst von den Siegern fern und streitet tapfer am Rand.

Der Sänger, Musiker, Autor, Komponist und Narr passt in keine künstle­rische Schublade, sondern verbindet mit unnachahmlicher Leichtigkeit, Melancholie und Lebenslust, Sprachwitz und mitreißende Energie. Kaum zu glauben, dass er 2020 seinen 65. Geburtstag feiert. Jedes neue Lebensjahr scheint seiner Lust an der Poesie zuträglich zu sein.

Im Tom Pauls Theater gehört er inzwischen zu den Stammgästen und kommt mit seinem Lieder­programm »Wenzel: Solo:Live« nach Pirna.

Vorstellungen

26. Januar 2020
18.00 Uhr
Tom Pauls Theater
Pirna
20,00 Euro

Karten kaufen – 20,00 Euro

Tel 03501 7793 122

Sz-Tel 0351 4864 2002
SZ-Tickets