Tom Pauls liest Alfons Zitterbacke

Alfons Zitterbacke

Tom Pauls liest aus den Kinderbüchern

Tom Pauls liest Alfons Zitterbacke

Der Alltag nach den langen Sommerferien ist längst schon wieder eingeläutet. Das ist genau die richtige Zeit, um einen Helden aus längst vergangenen Tagen wieder aufleben zu lassen. Die meisten kennen ihn, den Kurzen, der in der Schule den Lehrern die Wörter im Munde herumdreht, seine Eltern zur Verzweiflung bringt und sich oft genug über sich selbst wundert. Bei manch humorvoll-nachdenklicher Geschichte fühlt man sich an die eigene Schulzeit erinnert.

Tom Pauls liest die Texte von Gerhard Holtz-Baumert, mit Erinnerungen an Aprilscherze und einen Angelausflug.

Vorstellungen