Willkommen!

Willkommen im Tom Pauls Theater!

!

Liebe Theaterfreunde, verehrtes Publikum,
aus aktuellem Anlass dürfen zurzeit leider keine Veranstaltungen im Tom Pauls Theater stattfinden.

Wir bemühen uns darum, alle Vorstellungen, die jetzt nicht stattfinden können, zu verlegen. Sobald die allgemeinen Einschränkungen aufgehoben sind, geben wir die Ersatztermine bekannt. Die Theaterkarten behalten dabei ihre Gültigkeit.

Das als gemeinnützige GmbH geführte, nicht subventionierte, Tom Pauls Theater kann nur durch die Einnahmen aus den Veranstaltungen existieren. Je länger das Spielverbot gilt, desto prekärer wird die Situation für die Künstler und alle anderen Mitarbeiter.

Gern würden wir Ihnen gerade nach der Bewältigung dieser Krise wieder amüsante und unterhaltsame Abende bieten. Wir bitten unsere Besucher deshalb darum, ihre Karten nicht zurückzugeben und auf die Ersatztermine zu warten.

Sie haben natürlich auch die Möglichkeit, sich mit den Mitarbeitern des Tom Pauls Theaters zu solidarisieren und Ihre Eintrittskarte zu spenden. Wir stellen Ihnen gern eine Spendenquittung aus.

Selbstverständlich können Sie sich das Geld für Ihre Theaterkarten nach dem Veranstaltungstermin auch zurückerstatten lassen. Schreiben Sie uns hierfür bitte eine E-Mail an bestellung@tom-pauls-theater-pirna.de oder rufen Sie uns an unter 03501 5850 267 (Dienstag bis Freitag von 10 bis 14 Uhr).
Wer seine Karten über andere Vorverkaufsstellen, wie zum Beispiel den SZ-Ticketservice, erworben hat, meldet sich bitte dort.
Rückerstattungen sind erst ab dem Tag der Veranstaltung möglich.

Ilses Kaffeestube und unser Theaterlädchen müssen wir leider ab 18. März 2020 schließen.
Auf unserer Homepage und bei Facebook gibt es immer neue Nachrichten.

Wir danken für Ihr Verständnis, bitte bleiben Sie gesund!
Ganz herzlich – Ihr Tom Pauls Theater Team





Zugabe!

1. Preis! Die Sanierung des Peter-Ulrich-Hauses ist »ausgezeichnet!«

20. Dezember 2013

Tom Pauls mit dem Bundespreis für Handwerk in der Denkmalpflege ausgezeichnet.

Die Politesse – der Film mit Tom Pauls

19. Dezember 2013

Helfried Rettich, ein Mann voller Tatendrang, ist arbeitslos. Als er erfährt, dass nur Frauen für eine Stelle als Politesse in Frage kommen, gibt er sich kurz entschlossen als Helfriede aus. Nun kann er zeigen, was in ihm steckt.

Geschenkidee – zum Fest die neue Tom-Pauls-CD! Tom Pauls in allen Rollen!

10. Dezember 2013

»Die Weihnachtsgans Auguste« – Märchen-Klassiker mit Tom Pauls und der Elbland Philharmonie Sachsen